Datenschutzbeauftragter im Schulamtsbezirk Starnberg

Liebe Schulleiterinnen und Schulleiter, liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Aufgabe des Datenschutz ist es, jeden Einzelnen davor zu schützen, dass sie bei der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten in unzulässiger Weise in ihrem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt werden.

Damit dieses Ziel erreicht werden kann, gilt es an Schulen die rechtlichen Bestimmungen des Bayerischen Datenschutzgesetzes (BayDSG), die Datenschutzverordnung (DSchV), die Bestimmungen des BayEUG und die Durchführungsverordnung StMUK Art. 28 Abs. 2 BayDSG einzuhalten.


Meine Aufgabenbereiche dabei sind:

  • Durchführung datenschutzrechtlicher Freigabeverfahren

  • Beratung der Schulleitungen bei der Führung des Verfahrensverzeichnisses

  • Hinwirken auf Einhalten datenschutzrechtlicher Bestimmungen

  • Beratung aller an Schulen beschäftigten Personen

Sollten Sie Fragen zum Thema Datenschutz an Schulen haben, wenden Sie sich einfach an mich.

 

Jörg Rauschenbach
Datenschutzbeauftragter

Schule: Christian-Morgenstern-Mittelschule Herrsching

Telefon: 08152/ 8180
E-Mail: rauschenbach@vsherrsching.de